Den Stromverbrauch bei Sandfilteranlagen berechnen

Neben der Größe ist auch die Watt-Anzahl entscheident, wenn es darum geht, die richtige Sandfilteranlage für den Pool zu kaufen. Geht man davon aus, dass man den Pool täglich bis zu 4 Stunden durch die Anlage filtert, entstehen mitunter unterschiedliche Kosten. Je nachdem, wie viel Watt meine Sandfilteranlage hat, fällt der Stromverbrauch höher oder niedriger aus.

Dieser Stromverbrauchsrechner ermittelt die ungefähren Kosten, die anfallen werden. Dabei wird als Grundlage 1 Tag genommen. Das Ergebnis muss dann entsprechend mit der Anzahl der Tage der Saison multipliziert werden. Der so ermittelte Stromverbrauch ist ein Richtwert, man weiß aber in jedem Fall, worauf man sich einlässt.